Trends & News im Webdesign

Responsive Design: was ist es, was kann es?

10. Oktober 2017|Trends & News im Webdesign|

Was ist Responsive Webdesign? In unserer modernen Zeit steigen die Absatzzahlen von mobilen Endgeräten sprunghaft an. Es gibt kaum noch einen deutschen Haushalt, in dem nicht mehrere Tablets und Smartphones in ständigem Betrieb sind. Diese Endgeräte werden in vielen unterschiedlichen Bildschirmgrößen angeboten. Damit Webseiten jedoch in stets konstanter Qualität gesendet und gelesen werden können, benötigen

Plesk 10.x – unable to register configuration file

25. April 2016|Trends & News im Webdesign|

Bei dem Wiederherstellen von Plesk Backups vorheriger Versionen oder beim fehlgeschlagenen Erstellen eines Kunden kann es dazu kommen, dass der Apache-Webserver nicht mehr startet. Auch das Löschen des Kunden/der Domain/des Abonnements ist dann meist nicht mehr möglich.Vor dem Löschen des Kunden sollten unbedingt Backups erstellt werden. Wir übernehmen keine Haftung bei Fehlern.Typisch hierfür ist eine

Migrating undefined – jUpgrade zu Joomla 2.5

31. Dezember 2015|Trends & News im Webdesign|

Bei dem Upgrade mit jUpgrade von Joomla 1.5.* auf Joomla 2.5.* kann es mehrere Probleme geben. Sollte der Fehler "Migrating undefined" kommen, so gibt es folgende Lösungen:1.) In der Datei administrator/components/com_jupgrade/includes/install_config.php von "mysqli" auf "mysql" umstellen.2.) Einen Ordner im Joomla-Rootverzeichnis mit dem Namen "jupgrade" anlegen, diesem 777 Chmod-Rechte geben und Joomla 2.5.4 für jUpgrade entpackt

Open-Source-CMS: Neue Release-Strategie für Joomla

6. Februar 2015|Neues aus der Agentur, Trends & News im Webdesign|

Das Joomla-Team kehrt mit einer neuen Entwicklungsstrategie dem bisherigen Release-Schema aus den Versionen mit einem Kurzzeit- und Langzeit-Support den Rücken.  Stattdessen wurde für den Juli eine zusätzliche Version 3.4 des Opten-Source-CMS angekündigt.Das Production Leadership Team des Joomla-Projects will mit der Abkehr des bisherigen Release-Zyklusses der Langzeit- (LTS) und Kurzzeit-Support-Versionen (STS) eine individuellere Entwicklung gewährleisten. Die

virtuellen/dedizierten Server absichern

25. September 2014|Trends & News im Webdesign|

Gerade in der Ferienzeit treten vermehrt Vorfälle von Hackversuchen oder DDos-Attacken auf. Sie wollen wissen wie Sie ihren Server davor schützen?Sicherung des Apache WebserverUm den Apache Webserverdienst gegen DDos zu schützen und ein bisschen sicherer zu machen bietet sich ein ganz bestimmtes Modul des Apache an:mod_evasiveDie Installation ist denkbar einfach:Code: apt-get install libapache2-mod-evasive fertigNun muss

Effekt für Seitenübergänge in Joomla

14. September 2014|Trends & News im Webdesign|

In diesem Joomla HowTo möchten wir einen AJAX-Effekt für Seitenübergänge in Joomla einfügen. Ziel ist es, dass die Seiten nicht mehr regulär mit Ladebalken beim Klicken geladen werden, sondern mit einem AJAX-Übergang optisch ansprechend geslidet werden.Als erstes laden wir uns das Plugin "Add FullAjax" herunter. Anschließend installieren wir es in Joomla über den Menüpunkt "Erweiterungen"

ispCP auf Debian Lenny installieren

16. August 2014|Trends & News im Webdesign|

Inhalte von dem Tutorial- Vorwort -1. To Dos vor der Installation2. Absicherung des Servers3. Installation4. SchlusswortVorwortWir bitten das komplette Tutorial durch zu arbeiten, da ansonsten eine hohe Wahrscheinlichkeit für Fehlverhalten besteht.1.To do´s vor der Installation1. ispCP fordert einen “fully qualified domain name”. Wie das funktioniert ist hier zu finden: Tutorial: FQDM2. Das Non-Free Depot muss

CMS-Systeme im Vergleich

7. Januar 2013|Neues aus der Agentur, Trends & News im Webdesign|

An einer eigenen Internetseite kommt heutzutage eigentlich kein Unternehmen mehr vorbei. Dabei sollen Inhalte, wie Produktdaten, Events oder Angebote möglichst aktuell gehalten werden. Ein gut eingerichtetes CMS ermöglicht daher auch technisch weniger versierten Personen, auf einfache Weise Inhalte in die Webseite einzupflegen. Nun gibt es verschiedene kostenlose CMS, die in der Regel unter einer Open-Source-Lizenz