Das Projekt

The “Welcome Center Region Hildesheim” did not yet have its own website. The focus of the project, which is initially funded by the EU for two years, is to attract and retain skilled workers and to advise local companies. The Welcome Center was founded in August 2019 together with regional partners from business, administration, culture and education, and in February 2020 the advice center with a pilot function was opened in a central location at Theaterstrasse 7 in Hildesheim.

Die Aufgabe

Das Welcome Center ist die erste Anlaufstelle für Menschen von außerhalb, die in der Region Hildesheim leben, wohnen, arbeiten, studieren oder sich ausbilden lassen möchten, sowie für ansässige Unternehmen, die Menschen aus dem Ausland und anderen Regionen Deutschlands einstellen wollen.

Die Aufgabe lag in der Konzepterstellung der Webseite mit der grafischen Gestaltung des UI-Designs und dessen Umsetzung sowie Pflege des Webauftritts

Mobile-First-Design

Immer mehr Kunden und Interessenten verwenden das Internet, um sich über Anbieter sowie deren Produkte und Leistungen zu informieren. In zunehmndem Maße passiert das nicht von zu Hause am Schreibtisch, sondern auch unterwegs per Smartphone oder Tablet. Aus diesem Grund entschieden wir uns die Seite des Welcome Centers von Grund auf so zu entwickeln, dass dabei im Rahmen des Responsive-Designs eine geeignete Darstellung auf Displays jeder Größe und dabei Browser unabhängig gewährleistet ist.

 
 

Konzeption und Gestaltung

Die neue Webseite soll durch eine klare und moderne Gestaltung die Werte und Eigenschaften des Projekts angemessen repräsentieren. Durch strukturierte Darstellung der Informationen, die Erstellung separater Landingpages für einzelne Suchbegriffe sowie zielgruppenspezifische Themenfelder soll die neue Webseite auch potentielle Interessenten über Suchmaschinen erreichen. Die Integration von Blogartikeln hält die Seite dynamisch und vermittelt durch immer neue Beiträge Aktualität. Die Webseite ist in Deutsch und Englisch verfügbar.

Unser Konzept war es, die Fülle an Informationen geschickt und optisch ansprechend in der Seite zu verpacken. Ebenfalls sollten diese einfach, gut strukturiert und barrierefrei erreichbar sein. Die Gestaltung der Webseite wurde farblich anhand der vorhandenen Wortbildmarke erstellt. In einer Reihe von Meetings wurden Konzepte für die Farben und Bildsprache des Projekts erarbeitet. Wichtig war, dass sowohl die Farben als auch die Bildsprache neutral und gleichzeitig einladend wirken.

 

Die Bildsprache

Die ausgewählten Fotografien vermitteln das Gefühl einer internationalen Gemeinschaft und unterstützen so die Zielgruppen des Projekts. Zudem wurden Aspekte von Gleichstellung, Fachkompetenz und lokalem Bezug berücksichtigt.

Wir glauben an positive Kommunikation durch ansprechendes Design. Sie auch?

Die Greenstein Designagentur bietet ihren Auftraggebern seit über 10 Jahren kreative und effiziente Lösungsvorschläge.